aktuelle Ausgabe

21. Januar 2015
Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Konzert: »Le Cinesi« von Christoph Willibald Gluck

Der selten gespielte Einakter »Le Cinesi« von Christoph Willibald Gluck (1754) wird am 24. Januar 2015, 19.00 Uhr, im Roten Saal der Hochschule für Musik der JGU Mainz von Barock Vokal und der Camerata Villa Musica unter Leitung von Jaap ter Linden aufgeführt. Um 18.00 Uhr, also eine Stunde vor Beginn, findet im Kammermusiksaal der Hochschule eine Einführung in das Werk durch Prof. Dr. Klaus Pietschmann und Laura Sonnabend statt, veranstaltet von der Gluck Gesamtausgabe (Akademie der Wissenschaften und der Literatur, Mainz).

Nähere Informationen hierzu finden Sie unter: www.villamusica.de.





Selten gespielt: »Le Cinesi« von Christoph Willibald Gluck
© Villa Musica