aktuelle Ausgabe

5. Oktober 2018
Universität Hamburg

Eduard-Erdmann-Symposium

Am 2. November findet an der Universität Hamburg ein Symposium zu Eduard Erdmann und seiner Hamburger Meisterklasse statt, welches den Namen »Ein Perfektionist besonderer Art« trägt. Zusammen mit der Eduard-Erdmann-Gesellschaft e.V. und der Akademie der Künste Berlin wird die Tagung vom Institut für Historische Musikwissenschaft der Universität Hamburg ausgetragen. Thematisiert wird mitunter Erdmann im historisch kritischen Diskurs, sein Wirken im Kontext zur damaligen Klavierpädagogik, zwei Erdmann-Schüler sind zum Gespräch eingeladen und ein Konzert mit dem Schirmer Quartett wird das Symposium ausklingen lassen.

Veranstaltungsort ist das Institut für Historische Musikwissenschaft, Raum 5 in der Neuen Rabenstraße 13, 20354 Hamburg.

Für nähere Informationen finden Sie hier den Flyer





Flyer zum Symposium
© Eduard-Erdmann-Gesellschaft e.V.