aktuelle Ausgabe

21. September 2016
Universität Basel

»Energie! Kräftespiele in den Künsten«

Energie ist nicht nur ein zentrales Problem der Weltgemeinschaft, sondern über die Zeiten hinweg auch Thema in Wissenschaften und Künsten. Die Doppeltagung »Energie! Kräftespiele in den Künsten« in Basel (6. und 7. Oktober) und Berlin (13. und 14. Oktober) wird sich dem Gegenstand aus interdisziplinärer Perspektive nähern und dabei Aspekte der Musik-, Literatur- und Kulturwissenschaft sowie der Kunstgeschichte und Philosophie gleichermaßen in den Fokus rücken.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer unter mws.unibas.ch.





Internationale Doppeltagung zur Energie in der Kunst
© Universität Basel