aktuelle Ausgabe

20. April 2016
University of Oxford

Studientag und Konzert zu John Dowland

Im Herbst 2015 konnte das Magdalen College in Oxford einen bedeutenden Kodex mit seltenen Erstdrucken von John Dowland erwerben. Die drei Bände der Songs or Ayres and Lachrimae waren ursprünglich im Besitz von das Magdalen-Alumnen Sir Charles Somerset (1587/8–1665). Am 4. Mai 2016 wird ihre »Rückkehr« ans College mit einem Studientag gefeiert, an dem es neben wissenschaftlichen Vorträgen und einer Gesamtaufführung der Lachrimae (1604) durch Phamtasm (mit Elizabeth Kenny, Laute) die Möglichkeit gibt, die Neuerwerbung und andere musikalische Schätze aus der Bibliothek des Magdalen College zu sehen.

Weitere Informationen sind zu finden unter www.music.ox.ac.uk.

Die Teilnahme ist kostenfrei, aber um Anmeldung wird gebeten bei
Prof. Christian Thomas Leitmeir.





Seltener Erstdruck von John Dowland
© University of Oxford