aktuelle Ausgabe

26. Februar 2015
Universität Leipzig

SysMus15 in Leipzig

Vom 17.­-19. September 2015 wird am Institut für Musikwissenschaft der Universität Leipzig die internationale studentische Konferenz für Systematische Musikwissenschaft SysMus stattfinden. SysMus ist eine jährlich stattfindende, studentisch organisierte Konferenz, die eine Möglichkeit für fortgeschrittene Studierende (v. a. Master und Doktoranden) darstellen soll, ihre Projekte zu präsentieren und mit anderen zu diskutieren. 

Seit ihrer Gründung im Jahr 2008 von u. a. Manuela Marin und Richard Parncutt, fand SysMus schon in verschiedenen Ländern in Europa und Nordamerika statt (z. B. Österreich, Belgien, Deutschland, Kanada, Italien und Großbritannien). Als Hauptredner konnte dieses Jahr Daniela Sammler (Max-Planck-Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften, Leipzig), Eric Clarke (University of Oxford) und Matthias Vogel (Universität Gießen) gewonnen werden.

Der Call for Papers ist bis 30. April geöffnet.
Mehr Informationen unter www.sysmus2015.com.





SysMus15 in Leipzig
© Universität Leipzig