aktuelle Ausgabe

20. September 2014
DIE TONKUNST auf der GfM-Jahrestagung 2014 in Greifswald

Bereits zum vierten Mal in Folge war die TONKUNST auch dieses Jahr mit einem Info-Stand auf der Jahrestagung der Gesellschaft für Musikforschung vertreten. Im Foyer des Alfried Krupp Wissenschaftskollegs in Greifswald wurde der Stand am 18. und 19. September von der Redaktionsassistentin Maria Behrendt, unterstützt von Sabine Feinen, betreut. 

Neben der Möglichkeit, sich am Stand über die Aktivitäten und Ziele der TONKUNST direkt informieren zu können, bot der Stand - nun bereits im zweiten Jahr - seinen Mitgliedern freien Kaffee mit der »Coffee Card« an. Insgesamt 7 Neumitglieder konnten gewonnen werden.

Auch im nächsten Jahr plant der Verein, auf der Jahrestagung in Halle vor Ort zu sein.





Sabine Feinen und Maria Behrendt am TONKUNST-Stand im WiKo Greifswald.
©