THEMA: MUSIK UND FRIEDEN IN DER FRÜHEN NEUZEIT

aktuelle Ausgabe

29. September 2021
Universität Basel

»... one more step on the road to understanding humanity«

Am Dienstag 05. Oktober 2021 findet um 18:15 Uhr der erste Gastvortrag des Herbstsemesters statt. Stefan Drees referiert zum Thema »... one more step on the road to understanding humanity«: Musik als kulturelles Erbe in »Star Trek«.  

Aufgrund ihrer differenzierten Darstellung zukünftiger politischer, gesellschaftlicher und kultureller Entwicklungen sind die einzelnen Ableger der TV-Serie »Star Trek«  in  den vergangenen Jahrzehnten zum beliebten Forschungsgegenstand unterschiedlicher geisteswissenschaftlicher Disziplinen geworden. Eine Fragestellung der Filmmusikforschung verfolgend,  konzentriert  sich  der  Vortrag  auf   die  in  vielen  Folgen  als  Bestandteil  der  Handlung  verwendete  Musik  (»source  music«):  Sie  gehört  zu  einem  ganzen  Netzwerk  von  Verweisen,  das  sich  auf   die  Quintessenz  menschlicher  Kultur  als  Sammelbecken  zentraler  geistesgeschichtlicher  Errungenschaften  bezieht.  Dieses  Netzwerk  ist  für  das  »Star Trek«-Universum von großer Bedeutung: Es impliziert, dass bildende und darstellende Künste ein  wichtiger  Bestandteil  der  menschlichen  Bildung  sind,  für  die  Charakterbildung  des  Individuums ebenso notwendig wie für die Entwicklung der Menschheit hin zu einer primär friedliebenden  Spezies  in  einer  positiv  gedachten  Zukunft.  Anhand  von  Beispielen  aus  den  verschiedenen Serien werden musikalisches Repertoire, Aufführungspraxis und Verwendung menschlicher Musik als kultureller Hintergrund des Lebens in der Zukunft genauer befragt.

Aufgrund der aktuellen Lage wird der Vortrag online stattfinden. Um dem Zoom-Meeting beizutreten klicken Sie bitte hier.






© Logo Universität Basel