Thema: BEETHOVEN UND DER HUMOR

Vom 20. bis 21. September findet im Historischen Saal des Rathauses Koblenz die Tagung »Italien am Mittelrhein« statt. Mittel- und Ausgangspunkt der geplanten Tagung ist die (Residenz)Stadt Koblenz, Sitz des letzten Trierer Kurfürsten Clemens Wenzeslaus. Musikalisch höchst ambitioniert, beherrschte er selbst mehrere Instrumente und räumte der Musik einen wichtigen Platz im höfischen Leben ein. Die geplante Tagung erstreckt sich über zwei Tage: der erste Tag ist der höfischen bzw. kurfürstlichen Musikpflege bis zu ihrer Einstellung gewidmet, der zweite Tag nimmt das bürgerliche Musikleben ab dem frühen 19. Jahrhundert der Stadt in den Blick. Fokus ist jeweils die Frage der Rezeption italienischer Musik – in Akademien bei Hof, im Theater, im Konzertsaal, in der Kirchenmusik. Ausgehend von konkreten Untersuchungen zur Residenz bzw. Stadt Koblenz bietet sich darüber die Weitung der Perspektive durch Vergleiche mit anderen Orten (insbesondere der Rheinschiene, ggf. auch darüber hinaus) an. Die herzliche Einladung zur aktiven Teilnahme durch Referate richtet sich in diesem Sinn auch an Kolleg:innen, die sich nicht explizit mit den konkreten Gegebenheiten in Koblenz beschäftigen, sondern aus komparatistischer Sicht den Blick auf den zentralen Tagungsort bereichern können. 

Weitere Meldungen aus der Rubrik »Institute«
05.04.2024 / Institute
Von Samson zu Les Barbares

Vom 25. bis zum 27. April findet am Musikwissenschaftlichen Institut der Universität Leipzig ein internationales Symposium mit dem Titel »Von Samson zu Les Barbares – Camille Saint-Saëns und die ...

04.04.2024 / Institute
Tagung Im Schatten Wagners

Aus Anlass des Doppeljubiläums des Mainzer Komponisten Peter Cornelius (1824-1874) veranstaltet die Abteilung Musikwissenschaft des Instituts für Kunstgeschichte und Musikwissenschaft der Universität Mainz in ...

29.03.2024 / Institute
Demokratie – Materialisierung in und durch Musik (CfP)

Vom 17. bis 19. Oktober findet am Mozarteum der Universität Salzburg die Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Musikwissenschaft 2014 statt. Titel der Tagung lautet »Demokratie – Materialisierung in und ...

29.02.2024 / Institute
Arbeitstagung der Fachgruppe Soziologie und Sozialgeschichte der Musik

Vom 4. bis 6. April findet an der Anton Bruckner Privatuniversität in Linz die themenoffene Arbeitstagung der Fachgruppe Soziologie und Sozialgeschichte der Musik statt. Das nun feststehende Tagungsprogramm finden ...

08.02.2024 / Institute
Symposium zu den Auswirkungen künstlicher Intelligenz auf das Musikleben

Vom 28. Februar bis zum 1. März 2024 diskutieren internationale Expertinnen und Experten in Hamburg unter dem Titel »Creating Mindsets for Concert Halls« über die Auswirkungen von generativer künstlicher Intelligenz auf ...

10.11.2023 / Institute
Neuer Projektblog: Musikerfamilien.
Konstellationen und Konzepte

Unter dem neuen Blog »Musikerfamilien. Konstellationen und Konzepte« präsentiert sich das gleichnamige Forschungsprojekt, das am Institut für Musikwissenschaft und Interpretationsforschung der Universität für Musik ...

^